0800 0000 345 kontakt@calyra.de

KAISERS NEW WORLD

JAZZ

GERMANY

KAISERS NEW WORLD

JAZZ / LEIPZIG – GERMANY

Mit seinem „New World Jazz Quartett“ erschafft Frank Kaiser Klangwelten, in denen sich moderner Jazz ganz unangestrengt mit eingängigen Melodien, funkigen Rhythmen und klassischen Elementen verbindet. Seine Kompositionen sind mal atmosphärisch, mal verspielt, temperamentvoll und überraschend.

Stücke wie „Black Mustang“ treibt ein Groove, der an das Kultauto der 60er Jahre erinnert. „Septomanie“ experimentiert konsequent mit dem titelgebenden Intervall und erzeugt dabei eine erstaunliche Weite. „Schlaflos in LE“ lässt den Hörer den eigenen urbanen Puls spüren. Bei „1001“ erahnt man orientalische Romantik.

Dabei öffnet Valentin Butts Akkordeon Räume zur World-Music, gibt eine Farbe hinein, die nostalgische Wärme ausstrahlt, auf deren Fläche sich Frank Kaisers ideenreiche Gitarrenlinien umso deutlicher abzeichnen oder auch verbinden.

Als Gäste an Bass (Lukas Growe) und Schlagzeug (Hans Otto) brillieren zwei junge Absolventen der Leipziger Musikhochschule, beide wahre Energiebündel an ihren Instrumenten.

VIDEOS

BEARBEITUNG / SAMPLING

SYNCH / WERBUNG / FILM

Bei Fragen stehen wir dir gerne jederzeit zur Verfügung. Ruf uns einfach an oder füll unser Kontaktformular aus und wir werden dir schnellstmöglich antworten!

CALYRA GmbH
Kleine Klausstraße 14
06108 Halle (Saale)
Germany
Telefon            + 49 (0) 345 22 58 00 90
Telefax             + 49 (0) 345 22 58 00 99
Email                 kontakt@calyra.de
Website           www.calyra.de

Mo - Do         09:00 - 16:00
Fr                      09:00 - 13:00

KOSTENFREIE TELEFONNUMMER 0800 0000 345

 

GEMA | GVL | VUT | CALYGRAM | GS1 | LOCAL HEROES | KOSTENLOSER LABELCODE
HALLE - LEIPZIG - DRESDEN - BERLIN - OSNABRÜCK - HANNOVER - ROSTOCK - HAMBURG - MÜNCHEN - FRANKFURT AM MAIN - FRANKFURT / ODER - BREMEN - BIELEFELD - MÜNSTER - DORTMUND - KÖLN - WIESBADEN - ERFURT - JENA - ZWICKAU - CHEMNITZ - POTSDAM - NÜRNBERG - MAINZ - DÜSSELDORF - ESSEN - HAMBURG - LÜBECK - KIEL